Videoberatung

Videoberatung - was ist das?

Sie haben Fragen zu Produkten, Dienstleistungen oder Services, aber schaffen es nicht persönlich in die Filiale zu kommen? Dann nutzen Sie ab sofort die Vorteile unserer Videoberatung und lassen Sie sich von zu Hause oder unterwegs in einem persönlichen Gespräch zu unseren Leistungen und Produkten bequem online beraten.

Videoberatung - so funktioniert's

  • Sie können Ihren Berater in einem Fenster auf Ihrem Bildschirm sehen und die Beratung live mitverfolgen.
  • Ihnen steht es frei, ob auch Sie Ihre Kamera nutzen möchten. Bei unserer Videoberatung erfolgt die Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem Berater über das Telefon.
  • Die Übertragung Ihres Ton- und/oder Bildsignals und die Videoberatung selbst kann von Ihnen jederzeit beendet werden.

Was ist zu tun?

Rufen Sie uns zur Terminvereinbarung einfach an oder füllen Sie das nachfolgende Formular aus. Anschließend erhalten Sie einen Link per E-Mail, der Sie direkt in das virtuelle Beratungszimmer bringt. Dann rufen wir Sie an und schon kann es losgehen.

Unsere Empfehlung:

Nutzen Sie Ihr Smartphone für die Videoberatung, indem Sie sich die GoToMeeting-App in Ihrem App-Store/Google Playstore herunterladen.

Häufige Fragen

Was benötige ich, um die Videoberatung nutzen zu können?
  • Für die Videoberatung benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät wie zum Beispiel einen Laptop, einen PC, ein Tablet oder ein Smartphone.
  • Zur Übertragung der Tonspur benötigen Sie ein Telefon. Falls Sie Ihr Bild für den Berater freischalten möchten, benötigen Sie eine funktionsfähige Webcam.
  • Sie sollten über eine Internetverbindung und einen gängigen aktuellen Internetbrowser (Internet Explorer, Mozilla Firefox) verfügen.
  • Um alle Funktionen nutzen zu können, benötigen Sie die GoToMeeting-Software zur Abwicklung einer Videoberatung über Ihren Internetbrowser. Bei Nutzung eines Smartphones/Tablets finden Sie die GoToMeeting-App in Ihrem entsprechenden App-Store (App-Store/Google Playstore).
  • Eine Vorab-Registrierung zur Nutzung der Video-Beratung ist nicht erforderlich.
Wie funktioniert unsere Videoberatung?
  • Zunächst vereinbaren Sie einen Termin zur Videoberatung mit unserem Kundencenter unter 0611 367-0 oder über das Formular auf unserer Homepage unter www.wvb.de/videoberatung.
  • Spätestens eine Stunde vor dem Termin sendet Ihnen Ihr Videoberater eine Terminbestätigung per E-Mail zu, die einen Link für die Beratung enthält.
  • Bitte klicken Sie rechtzeitig vor dem Gespräch auf diesen Link. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Nutzung der Browser-Version die Anwendung GoToMeeting herunterladen müssen.  
  • Nach Ihrer Zustimmung zu den Datenschutzhinweisen wird das Programm gestartet.
  • Sollten Sie sich für die App entscheiden, müssen Sie lediglich den Link aus der E-Mail anklicken. GoToMeeting startet dann automatisch.
  • Nun werden Sie gebeten, Ton und Bild freizuschalten. Es steht Ihnen selbstverständlich frei, ob Sie Ihr Bild teilen möchten, so dass der Berater Sie ebenfalls sehen kann.
  • Vergeben Sie als nächstes einen beliebigen Chatnamen.
  • Die Videoberatung startet und Sie sprechen direkt mit einem unserer Berater über eine Live-Bildübertragung.  
Mit wem spreche ich im Chat?

Sie sprechen mit einem unserer erfahrenen Berater, der Ihnen schnell und unkompliziert Ihre Fragen rund um das Thema Finanzen beantwortet.

Welche Leistungen bietet mir die Videoberatung?

Grundsätzlich bietet Ihnen unsere Videoberatung die gleichen Leistungen wie eine unserer Filialen - zu folgenden Öffnungszeiten:

  • Montags bis donnerstags von 8:00 bis 18:00 Uhr.
  • Freitags von 8:00 bis 14:00 Uhr.

Sie können Serviceaufträge erteilen oder Produkte direkt abschließen.

Bitte beachten Sie, dass Beratungen zu den Themen Baufinanzierung und Wertpapier nur in einem persönlichen Gespräch in einer unserer Filialen möglich sind.

Welche Vorteile bietet mir die Videoberatung?

Unsere qualifizierten Videoberater können auf ihre langjährige Erfahrung zurückgreifen. Dies ermöglicht, dass Sie die gleiche und individuelle Beratung wie in einer unserer Filialen erhalten. Unsere Videoberater können Ihnen Unterlagen und Broschüren live am Bildschirm erklären, besprechen Grafiken oder erstellen Beispielrechnungen und Sie erhalten sofort Hilfe bei Ihren Fragen. Auf Wunsch können Sie sogar Produkte direkt abschließen.

Wie sicher ist die Videoberatung?

Die Videoberatung ist geschützt und sicher. Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten und die Wahrung des Bankgeheimnisses stehen bei uns an erster Stelle. Die Zugangsdaten zur Videoberatung erhalten Sie per E-Mail. Diese Zugangsdaten sind ausschließlich für Sie bestimmt und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.

Wie ist die Videoberatung verschlüsselt?

Die gesamte Kommunikation zwischen Ihnen und dem Berater erfolgt selbstverständlich über eine End-to-End-SSL-(Secure Sockets Layer) und eine 128-Bit-AES (Advanced Encryption Standard)-Verschlüsselung.

Das Aufzeichnen, Abfilmen und Abfotografieren während einer Videoberatung ist untersagt.

Wo sitzen die Videoberater?

Unsere Videoberater sitzen in einem abgeschlossenen Bereich ohne Publikumsverkehr in separaten Räumlichkeiten, dadurch ist höchstmögliche Diskretion gewährleistet.  Achten auch Sie bei der Nutzung der Technik außerhalb Ihrer vier Wände auf Ihre Umgebung und auf mögliche Zuhörer.

Kann ich auch weiterhin meinen Berater in der Filiale ansprechen, obwohl ich auch die Videoberatung nutze?

Ihr persönlicher Kundenberater empfängt Sie gerne weiterhin in Ihrer Filiale. Selbstverständlich wird Ihr Kundenberater über alle Änderungen informiert, sodass Sie auf eine lückenlose Betreuung vertrauen können.

Ist Online-Banking Voraussetzung für die Videoberatung?

Sie können die Videoberatung auch ohne Online-Banking nutzen.

Welche Kosten entstehen für die Videoberatung?

Unsere Videoberatung ist für Sie kostenlos. Die Kosten für die mobile Internetnutzung richten sich nach den Tarifen Ihres Netzanbieters.